“LORE”

Additional Camera für: Das Nachkriegsdrama »LORE«, eine deutsch-australisch-britische Co-Produktion.

Nino

Nino is a shy young man who is not taken seriously by those around him. In his world, however, Nino is a cool guy who can sing and dance. After a day full of humiliations, Nino gets the opportunity of his life: as if out of nowhere, a fairy appears to him. But what will
+ Mehr erfahren

“Komm, wir träumen!”

Komm, wir träumen! Eine Geschichte von der Liebe. Eckart absolviert seinen Zivildienst in einer Behindertenwerkstätte. Dort trifft er auf die geistig behinderte Ulrike, die als hoffnungsloser Fall gilt. mehr… Kino-Spielfilm, 90 min, 2003 Regie: Leo Hiemer Kamera: Marian Czura, Bahman Kormi Ton: Britta Kastern Schnitt: Ulrike Leipold Vorlage: Volker Jehle: Ulrike 2., unveränderte Auflage, Tübingen
+ Mehr erfahren

“Alpträume”

Ein Film-Workshop für Kinder im Rahmen der 1. Lindenberger Theatertage: eine deutsch-österreichische Koproduktion entlang der neuen Vorurteile alter Nachbarn für Kinder von 4-99 Unaufwendig – schnell – mutig – sehenswert  Das Konzept PRESSE:  Der Westallgäuer

“EIN SOMMERNACHTSALPTRAUM”

Ein Kinofilm …   über den Kosmos hinter den Kulissen, voller zickiger Diven, besoffener Knattermimen und genialischen Regietitanen, über Blödsinn und Herrlichkeit des Theaters und die Narren des Glücks.