“DIE BRÜCKE”

Ein dokumentarisch-essayistischer Film von Bahman Kormi, gefördert durch die Hessische Filmförderung 2015

“ROLLENWECHSEL”

Ein Dokumentarfilm-Projekt von Britta Kastern & Bahman Kormi. Zwölf Schweizer Frauen 60plus loten mit Lust und Lachen ihr Leben und die Fallhöhe einer radikal anderen Rolle aus. Mit ihren Clowns stellen sie Alter und Alltag auf den Kopf! ROLLENWECHSEL erzählt von ihrem Abenteuer mit Mut, Lust und Lachen dem Leben eine neue Perspektive abzufordern. Die
+ Mehr erfahren

“Jugend sucht Platz”

» ein Dokumentarfilmprojekt in Progress Warum Parkplätze wichtiger sind als Platz für (junge) Menschen! Die Produktion ist unfinanziert und langatmig! Drehformate: Alle verfügbaren! Mehr auf Anfrage    

ORTSDIENER – Die Stadt, der Müll und das Leben

Im Mittelpunkt der fünfundvierzigminütigen Dokumentation begleiten wir zwischen September 2004 und März 2005 fünf Ortsdiener in Frankfurt. Unsere Alltags-Helden : mit festem Revier, klarem Ordnungssinn und Hang zur Arbeit sind als „Stadtteil-Hausmeister“ Ansprech­partner für die Bürger und Geschäftsleute ihres Viertels. Angeführt von der Stabsstelle „Sauberes Frankfurt“. Noch gelingt es der Stadt Langzeitarbeitslose und Sozialhilfe­empfänger als
+ Mehr erfahren

“SPÄTE FREIHEIT”

Drehbuch Spielfilm. Resignation und Herausforderung, erstarrte Routinen und neue Bahnen bestimmen das Kräfteverhältnis ganz alltäglicher Begebenheiten von fünf Frauen – Sechzigerinnen unterschiedlicher Lebensstile – am Schnittpunkt zwischen Arbeitsleben und Rente. in Zusammenarbeit mit Britta Kastern. Gefördert von der HR-Filmförderung,1999.

Die Welt neu erfinden oder aber Das Kino ist nicht das Leben

Die Welt neu erfinden oder aber Das Kino ist nicht das Leben from Bahman Kormi on Vimeo. ein Film von Bahman Kormi 1995